Sporttipps für Zuhause

Damit Sie bis zum 26. April 2020 nicht zum Couch Potato mutieren und auch zu Hause aktiv bleiben können, hat sportaktiv ein paar Tipps für Sie zusammengestellt:

Für Fitness-Junkies

Auch wenn Sie keine Fitness-Geräte zur Verfügung haben, gibt es genügend Alternativen, um in Bewegung zu bleiben. Denn auch mit dem eigenen Körpergewicht kann trainiert werden.

Das 7-Minuten-Workout ist ein intensives Intervalltraining, dass Sie in den eigenen vier Wänden durchführen können. 12 Kraft- und Ausdauerübungen sind jeweils während 30 Sekunden auszuführen und werden durch kurze Pausen unterbrochen. Als Trainingsunterstützung können Sie auf Youtube-Videos oder Apps zurückgreifen. Die Seven-App beispielsweise, zeigt Ihnen die verschiedenen Übungen und stellt Ihnen gleichzeitig den Timer zur Verfügung. Die Basisübungen sind kostenlos, zusätzliche 7-Minuten-Trainings sind im kostenpflichtigen Abo abrufbar.

Holen Sie sich das App im Apple-App-Store oder dem Google-Play-Store und beginnen Sie Ihr 7-Minuten-Training.

Auch das Zirkeltraining können Sie zuhause ohne Geräte durchführen. Verschiedene Übungen, die Sie auf Ihr sportliches Niveau anpassen können, werden mehrmals wiederholt. Youtube-Videos oder Websites dienen als Inspiration. Dort erhalten Sie auch Tipps, wie oft Sie die Übungen wiederholen sollen. Finden Sie im Web, das für Sie passende Training und legen Sie los.

Mögliche Übungen für Ihr Zirkeltraining

Andere Workouts sind hier zu finden:
Ganzkörper-Workout
Beine Po HIIT Workout
Bauch HIIT Workout


Für Entspannte und Körperbewusste

Aufgrund der Corona-Krise haben wir mehr Zeit, zu entschleunigen und zur Ruhe zu kommen. Weshalb sich also nicht mal Zeit für Yoga oder Pilates nehmen?

Yoga hilft Ihnen, mit geistigen Übungen und Meditation zu entspannen. Viele Yoga-Sessions werden durch körperliche Übungen ergänzt, weshalb Sie auch Ihre Kraft, Beweglichkeit, Konzentration und Körperwahrnehmung fördern können. Auf Youtube finden Sie eine Vielzahl von Videos der unterschiedlichen Yoga-Stile, die Ihnen als Inspiration für Ihre Lektion zuhause dienen können.   

Mady Morrison führt Sie durch verschiedene Yoga-Sessions:
30 Tage Yoga-Challenge – kurze Yoga-Sequenzen
Yoga-Sequenzen ab 30 Minuten

Youtube-Trainer führen Sie auch durch Ihre Pilates-Home-Session. Das Pilates-Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung. Durch das ganzheitliche Körpertraining werden tiefliegende Muskelgruppen angesprochen. Die langsamen und fliessenden Bewegungen schonen ihre Muskeln und Gelenke.

Unsere Vorschläge für Sie:
Pilates für Anfänger
Pilates für Fortgeschrittene


Für Outdoor-Junkies

Der Frühling lockt uns mit warmem und sonnigem Wetter nach draussen. Und in der Natur dürfen wir auch weiterhin sportlich sein. Egal ob Jogging, Vita Parcours, Walking oder Velo fahren, bewegen Sie sich an der frischen Luft. Berücksichtigen Sie dabei bitte die Vorschriften des Bundesrates und halten Sie Abstand zu anderen Naturliebhabern.

Finde Sie den Vita Parcours in Ihrer Nähe: https://www.zurichvitaparcours.ch/

Für unsere älteren Teilnehmenden

Wir möchten uns auch um das Wohlbefinden unserer älteren Teilnehmenden annehmen und haben Bewegungstipps für Senioren aus verschiedenen Quellen zusammengestellt. Gerade ältere Menschen sollten sich dringend bewegen. Die Übungen sind leicht zu Hause durchführbar und gut in den Alltag zu integrieren. Bleiben Sie mobil und trainieren Sie 2-3x pro Woche. Hier geht’s zum Training:
Bewegungstipps Senioren von sportaktiv
Sport und Bewegung im Alter
Bleiben Sie in Bewegung / Rheumaliga Schweiz
«Fit mit Adriano» – Fitnessprogramm für Senioren (SRF)


Für unsere Jüngsten

Damit auch die Kinder in Bewegung bleiben können, haben wir einige Tipps zusammengestellt:
Bewegungsaufgaben für Kinder
Bewegungs­tipps für Kinder mit den Eltern


Für Wasserratten

Als Schwimmer oder Schwimmerin können Sie auch im Trockenen trainieren. An Land schaffen Sie die Grundlagen, um später weiter und schneller schwimmen zu können.

Gezielte Kräftigungs-, Dehn- und Stabilitätsübungen sollen Ihren Körper für die Wiederaufnahme des Schwimmtrainings fit halten.

Finden Sie hierfür Inspiration auf folgender Website:
Krafttraining und Stabilisationsübungen für Schwimmer

Oder schauen Sie sich folgendes Youtube Video an:
Schwimm-Athletik-Training


Hinweis: Bei all diesen Workouts ist es wichtig, die Bewegungen richtig auszuführen, damit die Übungen den erhoffen Nutzen haben und Sie verletzungsfrei bleiben.

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir nur auf Beiträge verlinken und für die entsprechenden Inhalte nicht verantwortlich sind.

Kontakt
sportaktiv | Nussgasse 4 | 8008 Zürich
044 388 99 99 | info@sportaktiv.ch

Öffnungszeiten Kurssekretariat
Montag bis Freitag
09:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr